Frieden & Gerechtigkeit

KjG-Jahresthema 2017

„Frieden und Gerechtigkeit" heißt das Jahresthema 2017 des KjG Diözesanverbandes Essen. Das Jahresthema setzt das ganze Jahr mit mehreren unterschiedlichen Aktionen und Veranstaltungen, Akzente im Verband. Das Thema „Frieden und Gerechtigkeit“ wurde im Vorfeld extra so gewählt, denn es lehnt sich an die bundesweite KjG-Großveranstaltung „DenkMal! – Frieden denken. Zukunft schenken.“ an, die vom 24. bis 28. Mai 2017 in Gelsenkirchen stattfand, an. 


Aussendungsfeier

Der KjG Diözesanverband war vom 30.04. – 01.05.2017 in Altenberg, um dort das „Altenberger Licht“  - als ein Zeichen des Friedens - abzuholen.

Eine kleine Delegation hat nach der Messe mit Aussendungsfeier das Altenberger Licht entgegengenommen und das Altenberger Licht in unser Bistum gebracht. 

Anschließend haben KjGler*innen das Licht dezentral in ihren Gemeinden verteilt, u.a. direkt am 1. Mai zur Eröffnung der Maiandachten. Das Licht wurde in einer " Stafette des Friedens" zudem in Altenheimen, Krankenhäusern und Wohnungen verteilt.

Als Höhepunkt haben wir das Altenberger Licht bei der bundesweiten Großveranstaltung "DenkMal!" an alle teilnehmenden Diözesanverbände ausgeteilt, und somit die "Stafette des Friedens" auf das gesamte Bundesgebiete ausgeweitet.

Politische Diskussionsrunde        und KjG-Gottesdienst (26.11.2017)

Am letzten Sonntag im November eine politische Diskussionsrunde mit dem Friedensaktivisten Otmar Steinbicker in Gleis X statt. Knapp 20 Teilnehmende diskutierten die Sinnhaftigkeit militärischer Interventionen. Im Anschluss feierten wir Gottesdienst.

Weitere Aktionen

  • FairPlay-Preis für jeden KjG Gemeinde im Bistum
  • WhatsApp-Impulse
  • Thematische Artikel in den Verbandszeitschriften
  • Videos drehen für soziale Netzwerke
  • Impulse für Gruppenstunden

Mach mit!

Du möchtest das KjG-Jahresthema mit Deinen Ideen, Wünschen und Anregungen unterstützen? Melde Dich bei Tim Westphal und werde Teil des Arbeitskreises.